Unser Artikel zum GAAD: Menschen mit Behinderung testen Barrierefreiheit und Usability

, von Simone Lerche (Kommentare: 0)

Der Global Accessibility Awareness Day (GAAD) findet jährlich am 16. Mai statt und hat das Ziel, ein Bewusstsein für digitale Barrierefreiheit zu schaffen und Informationen, die die Umsetzung barrierefreier digitaler Angebote unterstützen, bekannt zu machen. Überall auf der Welt gibt es daher am 16. Mai Veranstaltungen und Online-Aktionen wie Meetups, Vorträge, Artikel oder Webinare.

Zum GAAD 2019 werden vom AK Barrierefreiheit der German UPA auf fronta11y.org über den Tag verteilt informative Artikel rund um die Themen Accessibility & Usability veröffentlichen, auch unser Artikel Menschen mit Behinderung testen Barrierefreiheit und Usability. Hier beschreibt Simone Lerche die Hintergründe und Zielsetzungen des Projekts und geht dabei auch auf aktuelle Projektaufgaben ein, wie die Erprobung von Usability-Tests mit zwei Digitalagenturen oder die Zusammensetzung der ersten Teams von Praxis-Testern, die Webangebote mit dem BITV-Test untersuchen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.